Den Ursachen auf der Spur

Horvi Enzym Therapie

- wertvoll, wirksam und sicher - 


Wenn nichts mehr hilft, dann hilft die Horvi Enzymtherapie.

Bei der Horvi Enzymtherapie werden Präparate verwendet die nach den Original Rezepturen von Dr. Waldemar Diesing hergestellt werden. Die Präparate unterliegen einem weltweit einzigartigen Herstellungsverfahren, bei dem strengste Qualitätskontrollen und sehr hohe Produktionsstandards gemäß WHO Normen stets eingehalten werden.

Indikationen der Enzymtherapie:

  • Krebserkrankungen unterschiedlicher Art
  • Autoimmunerkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen
  • Migräne,  Kopfschmerzen
  • Entzündungen, viral oder bakteriell bedingt
  • Allergien
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des Lungen- und Bronchialsystem
  • Hauterkrankungen
  • Depressionen- und Angstzustände
  • Klimakterische Beschwerden
  • Augenerkrankungen